Carl-Toepfer-StiftungCarl-Toepfer-Stiftung
Blick durch die Peterstraße auf die Neanderstraße

Aktuelle Informationen:

» Arbeitsschwerpunkte » Förderung von Kunst, Wissenschaft und Kultur in Hamburg

Musikalische Abende

Neben den bereits genannten plattdeutschen Lesungen im Lichtwarksaal und den Bibliotheksgesprächen in der Niederdeutschen Bibliothek veranstaltet die Carl-Toepfer-Stiftung im Lichtwarksaal regelmäßig musikalische Abende, die die Hamburger Bürger unentgeltlich besuchen können.
Da sich die Stiftung der Förderung des geistigen und kulturellen Zusammengehörigkeitsgefühls aller Europäer verpflichtet weiß, stammen die Musiker vorwiegend aus diversen europäischen Ländern und bringen Stücke verschiedenster europäischer Komponisten zu Gehör.

 
Auch hier ist es wieder besonders der musikalische Nachwuchs, der sich präsentiert. Es ist inzwischen eine Tradition, dass junge Menschen, die an »Jugend musiziert« teilnehmen, im Lichtwarksaal Konzerte geben.

Veranstaltungsort

Lichtwarksaal
Neanderstraße 22
20459 Hamburg

Wie Sie am besten zum Lichtwarksaal gelangen, erfahren Sie in der Anfahrtskizze.

Was auf dem Programm steht, sehen Sie im Veranstaltungkalender.

» Seitenanfang

Carl-Toepfer-Stiftung Peterstr. 28 — 20355 Hamburg Tel. 040 34 45 64 Fax 040 35 16 69 Impressum Sitemap